Kieferheilkunde

Das Zahnheilzentrum Wejt & Tawakol bietet Fachdienstleistungen im Bereich der Kieferheilkunde für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Es steht uns ein hochqualifiziertes Team von Spezialisten, zusammen mit hochmoderner medizinischer Ausstattung zur Verfügung.

Die Behandlung in der Kieferheilkunde hat viele Gesichter – von der Ästhetik, bis hin zur Beseitigung der Fehler des Gebisses, der Zähne oder der Unzulänglichkeiten der Aussprache. Die Wahl der entsprechenden Behandlungsmethode hängt in jedem Fall von den Bedürfnissen des Patienten sowie die Beurteilung unserer Spezialisten ab. Diagnose stützt sich auf die Anamnese, auf die klinische Analyse der Skans der Zähne des Patienten sowie auf Beurteilung der Bilder des Gebisses (Bilder, Röntgenbilder des Gesichtsschädels sowie des gesamten Schädels). Diese Daten sind dazu erforderlich, die Aktivitäten sowie die Wahl der entsprechenden Behandlungsmethode zu planen.

Kieferheilkunde - Behandlungen

Behandlung von Kindern

Fürsorge in der Kieferheilkunde bei Kindern umfasst die Aufsicht über die entsprechende Entwicklung des Kiefers und der Zähne. Dadurch können jegliche Gründe, die mögliche Unzulänglichkeiten in den kommenden Jahren verursachen, schnell entdeckt werden. Behandlung der Ursachen der Unzulänglichkeiten soll so früh wie möglich eingeleitet werden. Die Fehler des Bisses können bei jedem Alter umgesetzt werden – die Zeit und Wahl der Behandlungsmethode hängt von der Meinung des Kieferheilkundespezialisten ab.

Kieferheilkunde – Behandlungen für Kinder

Das Angebot des Zahnheilzentrums Wejt & Tawakol für Kinder umfasst diverse Ausstattung für Kinder: Geräte zur Korrektur der Funktionen, bewegliche Geräte (die das Kind selbst einlegen und heraus nehmen kann) sowie permanente Geräte mit ihren diversen Variationen.

Kinder sind besondere Patienten – um mit denen arbeiten zu können, braucht man nicht nur Fachwissen, sondern ihre Bedürfnisse zu verstehen. Ein Besuch beim Spezialisten der Kieferheilkunde ruft diverse Ängste unabhängig vom Alter des Kindes hervor. Beim Kinderzahnzentrum sorgen wir dafür, dass der Besuch beim Klinikum für das Kind interessant wird, und dass kein Stress verursacht wird. Zu diesem Zweck haben wir den Warteraum für Kinder in einen interessanten Spielplatz umgewandelt, und jeder Zimmer für Kinder hat ein freundliches, buntes Motiv. Ein Kind, dass den Spezialisten gerne besucht, trägt das verschriebene Gerät wie von dem Mediziner empfohlen.

Behandlung von Jugendlichen

Korrekturen des Bisses und der Zähne der Jugendlichen werden natürlich bei permanenten Zähnen durchgeführt. Jugendliche sind eine Gruppe der Patienten, für die die Verbesserung der Ästhetik des Aussehens und der Modus der Behandlung in der Kieferheilkunde von besonderer Bedeutung sind.

Kieferheilkunde – Behandlungen für Jugendliche

Bis vor kurzem wählten Jugendliche am meisten permanente Geräte, die die Möglichkeit des monatlichen Austausches bunter Gummiteile anboten. Aktuell halten Jugendliche die Behandlung durch fast unsichtbare Deckgeräte die populärste Methode. Beim Zahnheilklinikum bieten wir ästhetisch wirkende (keramische) Geräte, die die Sichtbarkeit des Geräts bis auf das Minimum reduzieren.

Neben den traditionellen Metallschlössern werden Keramikschlösser eingesetzt, wobei die Farbe mit der Farbe der Zähne des Patienten gleich ist. Bei unserem Klinikum verwenden wir auch sehr kleine Titanschlösser sowie das Spangensystem Invisalign. Diese unsichtbaren Geräte werden aus flexiblem Kunststoff gemacht. Die Invisalign-Zahnspange sichert eine Behandlung, die für das Auge praktisch unsichtbar ist, und die für den Patienten praktisch nicht zu spüren ist. Die Wahl der Spange sowie der detaillierte Behandlungsplan werden individuell für jeden Patienten von unserem Spezialisten entwickelt.

Kieferheilkunde – Behandlung der Jugendlichen

Nach einer eingehenden Diagnose des Zustandes des Bisses und der Zähne der Patienten spricht der Zahnarzt mit denen über mögliche Lösungen. Die Wahl der Spange, ob permanent oder aufgelegt, erfolgt durch den Patienten zusammen mit den Eltern.

Behandlung der Erwachsenen

Der Biss sowie die Zähne können bei Erwachsenen in jedem Alter korrigiert werden. Die Ursachen der Behandlung der Erwachsenen sind verschiedenartig. Einige sind schlicht ästhetischer Natur oder stützen sich auf Empfehlungen der Spezialisten aus der Prothetik oder Implantologie. Der Kieferheilarzt kann in einem solchen Fall den Biss und die Zähne auf die vom Patienten geplante Behandlung, wie Implantation oder Verblendschalen, anzupassen. Das Klinikum bietet vollumfängliche Leistungen im Bezug auf die Behandlung von Erwachsenen an – bei uns finden Sie sowohl Chirurgen wie auch Fachärzte für Implantologie und Prothetik.

Invisalign-Deckspangen

Erwachsene Patienten wählen üblicherweise die Invisalign-Spangen. Sie ermöglichen die Verbindung der Arbeit des Kieferheilarztes mit dem Prothetiker, wodurch bessere Ergebnisse der Behandlung erzielt werden können (insbesondere bei beschädigten Zähnen, die eine Rekonstruktion brauchen).

Preisliste
Lernen Sie unser Fachteam kennen
Ärztin
Edyta Wejt-Tawakol

Arzt
Marek Tawakol

Arzt
Adrian Borawski

Treten Sie mit uns in Kontakt
Über 25 Jahre Erfahrung
Wir bieten Finanzierung der Behandlungen an
Wir nehmen Geldkarten an
Termin ausmachen
×

* Alle Felder sind pflichtig.
** Das Verschicken des Formulars bedeutet Eingeständnis für unsere AGB.